Schlagwort: Hausbau

Immobilienmarkt im Wandel – wohin geht der Trend?

Immobilienmarkt im Wandel – wohin geht der Trend?

News
Der Wohnraum in Deutschland ist knapp. Laut dem Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen (GdW) fehlten im Juni 2018 1,1 Millionen Wohnungen in Deutschland. Bezahlbarer Wohnraum in der Stadt ist für viele Menschen unerreichbar geworden. Und das Problem wird sich in den kommenden Jahren noch verschärfen, denn, so vermeldet der GdW, es werden pro Jahr nur zwei Drittel der eigentlich benötigten Wohnungen in größeren Städten gebaut. Und selbst wenn der Staat mehr Geld in die Hand nimmt, um den Wohnungsneubau zu beschleunigen – es fehlen die Kapazitäten: Die Bauindustrie ist ausgelastet. Der Trend am Immobilienmarkt sieht seit etlichen Jahren nur eine Richtung: Die Ballungsräume verzeichnen viel Zuzug, dementsprechend steigen die Mieten. Im Gegenzug nimmt die Bevölkerung in
Finanzierungen – immer eine zweite Meinung einholen

Finanzierungen – immer eine zweite Meinung einholen

News
Wer hat schon das Kleingeld für große Anschaffungen immer parat? Ein neues Automobil, eine Kücheneinrichtung oder sogar eine Immobilie – dafür wird in aller Regel ein Kredit fällig. Die Angebote klingen meist verlockend - ob man sich die Raten überhaupt leisten kann, ist aber dennoch schwer abzuschätzen – Nebenkosten, Abschlussgebühren fallen zusätzlich ins Gewicht. Auch die Wahl der richtigen Bank für den Kredit ist nicht so einfach. Holen Sie sich deshalb eine unabhängige Beratung. (mehr …)

Die KfW-Bank als Bank des Mittelstandes

News
Die KfW-Bankengruppe ist ein deutsches Kreditinstitut, das es sich unter anderem zur Aufgabe gemacht hat, mittelständische und kleinere Unternehmen sowie Privatpersonen besonders günstige Kredite mit langen Laufzeiten anbieten zu können. Der Name „KfW“ leitet sich aus dem Begriff „Kreditanstalt für Wiederaufbau“ ab. Die KfW-Bank ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts und zu 80 Prozent als Bank des Bundes sowie zu 20 Prozent als Bank der Bundesländer definiert. Das Leitbild spiegelt die soziale und gesellschaftspolitische Verantwortung wider, die sich die KfW-Bank zur Aufgabe gemacht hat. Der Hauptsitz der KfW-Bank befindet sich in Frankfurt am Main. Mit einer Umsatzsumme von 353 Milliarden Euro im Geschäftsjahr 2007 war die KfW die neuntgrößte deutsche Bank. Heutzutage kennt man die KfW
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.