finanz-reporter.de

Picabee – kostenlose Fotoabzüge digitaler Bilder

Mal wieder ein paar Fotos gemacht, die man sich gerne mal so anschauen lassen möchte – ohne dafür den PC anzuschmeißen oder sie auf der Kamera anzuschauen, wo das Display gar nichts erkennen lässt? Da hab ich ne Idee! Und das völlig kostenlos!

Bei Picabee gibt’s das. Hier kann man insgesamt 60 Fotos machen lassen. Allerdings nicht auf einmal. Man kann zwei Bestellungen im Monat machen und dabei jeweils 30 Bilder umsonst ausdrucken lassen. Ja, das Internet macht’s möglich.

Mit Fotoabzügen kann man auch die Wohnung schön dekorieren

Picabee finanziert sich über Werbeeinnahmen, was ein kleines Manko ist: denn auf den Abzügen ist natürlich auch Werbung abgedruckt. Aber dem kann Abhilfe geleistet werden, wenn man einfach den werbebedruckten Rand abschneidet – oder es stört nicht, dann kann man es auch dran lassen.

Der Clou ist, dass nicht einmal der Versand etwas kostet! Aber es gibt dennoch einen Haken bei völlig kostenlosen Diensten – so auch hier. Man kann dort nicht einfach beitreten, sondern muss eingeladen werden. Oder man registriert sich und steht dann erstmal auf der Warteliste. Wie lange das dauert weiß ich aber auch nicht.

Die Qualität ist aber einwandfrei und die Bilder haben noch ein kleines Logo des Herstellers. Damit kann man aber – so empfinde ich das – gut leben.

Also holt die alten Bilder vom Urlaub von den Kameras und macht es wie in den guten alten Tagen: Mit Abzügen.

Tags

Auch interessant