Schlagwort: Liquidität

Gut zum Vermögensaufbau – Exchange Traded Funds

Gut zum Vermögensaufbau – Exchange Traded Funds

News
Exchange Traded Funds - kurz ETF's - bezeichnen allgemein börsengehandelte Investmentfonds. Da sehr viele ETF's sich auf Indizes beziehen, wird der Begriff vielfach gleichbedeutend für indexbasierte Fonds verwendet. Hier erfahren Sie, was ETF's von 'normalen' Investmentfonds unterscheidet und welche Chancen und Risiken diese Anlageform besitzt. (mehr …)

Einen Finanzplan erstellen: So gelingt die Finanzplanung

News
Ob für die betriebliche Liquiditätsplanung, Businesspläne, private Investitionen oder einfache Haushaltspläne - um die Übersicht über laufende Einnahmen und Ausgaben und somit die Zahlungsfähigkeit zu behalten, braucht man einen Finanzplan. Mit einer Tabellenkalkulation sind Finanzpläne schnell stellt. Mit einem Tabellenkalkulationsprogramm ist ein einfacher Finanzplan schnell erstellt.  Um eine gute Übersicht über die eigenen Einnahmen und Ausgaben zu behalten, bietet es sich an die Beträge monatlich zu führen. Finanzplan erstellen: Gegenüberstellung von Einnahmen und Ausgaben Zunächst werden in dem Finanzplan alle Einnahmen pro Monat aufgeführt und jeweils addiert. Dazu gehören für private Haushalte der Lohn, das Gehalt oder die Rente. Außerdem das Kindergeld, eventuelle Steuerrückzah

Die Schufa – eine wichtige Instanz des heutigen Geschäftslebens

News
Die Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung „Schufa“ dürfte jedem geschäftsfähigem Bürger heutzutage ein Begriff sein. Hierbei handelt sich um eine Holding, die privatwirtschaftlich organisiert ist und als Schutzinstanz des heutigen Geschäftslebens zu betrachten ist. Klassische Beispiele, in denen der Einzelne seine Einwilligung in die „Schufa-Abfrage“ geben muss, sind unter anderem der Abschluss eines Handyvertrages oder einer Kreditanfrage. Der Anbieter der jeweiligen Dienstleistung sichert sich hiermit gegen eine eventuelle Zahlungsunfähigkeit des Einzelnen ab. Der Einzelne hingegen wird davor bewahrt, seine aktuelle Liquidität zu überschätzen und auf den Weg in die Schuldenfalle zu geraten. Beide Seiten profitieren somit von der Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicher