Schlagwort: Patent

Markenrecht: So schützen Unternehmen die eigene Marke

Markenrecht: So schützen Unternehmen die eigene Marke

News
Etablierte Marken garantieren hohe Umsätze: Das gilt für Unternehmensnamen, Produktbezeichnungen und Logos. Deshalb liegt es im Interesse jeder Firma, die eigenen Marken umfassend zu schützen. Das erreichen Sie mit einer offiziellen Anmeldung und konsequentem Vorgehen gegen Missbrauch. Markenrecht durch Eintragung sichern Das bloße Führen einer Marke bedeutet nicht, dass ein Unternehmen darauf alleinigen Anspruch hat. Ein Mitbewerber kann den Markennamen oder ein Markenlogo problemlos imitieren, wenn kein Markenschutz vorliegt. Das ausschließliche Nutzungsrecht für Marken erhalten Firmen nur, indem sie diese registrieren lassen. Zuständig dafür: das deutsche Patent- und Markenamt. Zuvor sollten Sie prüfen, ob bereits ein anderer Mitstreiter Rechte an der Marke besitzt und ob ein Begriff e
Patente richtig verwerten – das sollten Sie wissen

Patente richtig verwerten – das sollten Sie wissen

News
Am Anfang jedes wirtschaftlichen Erfolgs steht eine gute Idee. Diese muss nicht unbedingt die eigene sein. Denn viele Patente werden zwar angemeldet, dann aber mangels finanzieller Kapazitäten oder aus anderen Gründen nicht umgesetzt. Da der Schutz eines Patents immer zeitlich begrenzt ist, erzeugen viele Patente lediglich Kosten im Rahmen der Anmeldung, ohne Gewinn abzuwerfen. Daran sollen neue Wege bei der Patentverwertung etwas ändern. Eine Erfindung allein genügt nicht Der Grundgedanke eines Patentes ist der Schutz des Erfinders. Wer eine gute Idee hat, muss die Möglichkeit haben, anderen eine Nachahmung zu untersagen. Gäbe es für Ideen nicht einen solchen Schutz, würden kleine Firmen schnell von großen Firmen bei der Vermarktung von neuen Produkten überholt. Andererseits kann der Sch
Von der Idee zum Verkaufsschlager: Patente anmelden und vermarkten

Von der Idee zum Verkaufsschlager: Patente anmelden und vermarkten

News
Auch die besten technischen Innovationen führen nicht automatisch dazu, dass sich der Erfinder über Einnahmen freuen kann. Zuerst sollte er seine Idee patentieren lassen. Im zweiten Schritt gilt es, sie gewinnbringend zu vermarkten. Die Idee schützen lassen: Voraussetzung für wirtschaftlichen Erfolg Beim Deutschen Patent- und Markenamt können Sie technische Erfindungen anmelden. Dieser Weg empfiehlt sich dringend, nur so erhalten sie das alleinige Recht zur wirtschaftlichen Verwertung. Andernfalls können Dritte Ihre Idee kopieren oder selbst patentieren lassen. Sie müssen mit Kosten von etwa 400 Euro und einer Verfahrensdauer von rund drei Jahren rechnen. Ein positiver Bescheid wirkt jedoch rückwirkend bis zum Antragstag; Sie können bereits vor einer Entscheidung mit der Vermarktung begi
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.