finanz-reporter.de

So wird man zum Affiliate von Online Casinos

So wird man zum Affiliate von Online Casinos

Für die Betreiber von Casinos im Internet ist es nicht ganz einfach, neue Kunden anzusprechen. Die Branche profitiert zwar von hohen Wachstumsraten, zugleich kommen jedoch immer wieder neue Portale auf den Markt, die oft mit sehr hohen Boni oder anderen attraktiven Angeboten um Spieler werben. Auf diesem Markt ist es daher sehr wichtig, die eigene Marke einem möglichst breiten Publikum zu präsentieren. Mithilfe von Affiliates ist das besonders leicht möglich. Dabei handelt es sich oft um die Betreiber von Websites oder Blogs, die sich mit ganz bestimmten Themen beschäftigen. Als Betreiber einer solchen Seite kann man daher finanziell vom Erfolg der Online Casinos profitieren.

Wer zum Affiliate von Online Casinos werden möchte, sollte zunächst einen Blick auf die Internetseiten verschiedener Casinos werfen. Dort finden sich in der Regel Angaben zu einem Affiliate-Programm, mit dem der Betreiber möglichst viele Partner erreichen will. Im Gegensatz zur klassischen Werbung im Internet verdient man dabei nicht schon dann, wenn ein Besucher der eigenen Website auf eine Anzeige oder auf ein Banner klickt. Stattdessen erhält man eine Gutschrift, sobald der Internetnutzer dann auf der Zielseite eine bestimmte Aktion durchgeführt hat. Was das ist, hängt vom jeweiligen Programm ab, bei Casinos im Internet wird die Prämie in der Regel nach der ersten Einzahlung eines neuen Kunden ausbezahlt.

Obwohl man als Affiliate auf diese Weise natürlich nur relativ selten eine Zahlung erhält, fällt diese deutlich höher als bei Zahlungen pro Klick aus. Wer ausreichend viele Nutzer anspricht und an ein bestimmtes Casino vermittelt, kann mit seiner Website daher viel Geld verdienen. Zudem gibt es viele spezielle Portale für Glücksspiele im Internet, die ganz unterschiedliche Zielgruppen ansprechen wollen. Dazu zählen etwa Paypal Casinos oder Portale, die sich fast ausschließlich auf Online Slots oder Tischspiele wie Roulette und Blackjack konzentrieren. Auf anderen Seiten geht es hingegen sehr bunt zu, dort werden viele verschiedene Glücksspiele gemischt.

In den kommenden Jahren dürften die Chancen noch steigen, als Affiliate Geld zu verdienen. Unternehmen in allen Branchen geben inzwischen viel Geld für Werbung im Internet aus, die Tendenz ist zudem weiter steigend. Dabei werden immer speziellere Formen gewählt, auch wenn die klassische Werbung über Suchmaschinen wie Google nach wie vor sehr wichtig ist. Mit einem eigenen Netzwerk kann man daher als Affiliate durchaus hohe Beträge verdienen. Das gilt vor allem dann, wenn man sich mit seinen Inhalten auf einen ganz bestimmten Bereich konzentriert und die passende Werbung einbindet.

Bildquelle: Fotolia, 11015770, Thomas von Stetten

Auch interessant