finanz-reporter.de

Neue IKEA Filiale eröffnet am 13.12. in Berlin-Lichtenberg

Eine neue IKEA Filiale öffnet am 13. Dezember 2010 in Berlin-Lichtenberg ihre Pforten. Die Kunden können sich auf fantastische Angebote und Produkte freuen.

Das beliebteste schwedische Möbelhaus bekommt Zuwachs, denn am 13. Dezember 2010 eröffnet eine neue Filiale in Berlin-Lichtenberg. Somit vergrößert sich die IKEA Familie auf insgesamt 46 Einrichtungshäuser in Deutschland.

Auf einer Verkaufsfläche von 21.000 Quadratmetern werden Ihnen PAX, LACK, BILLY, BEDDINGE und Co. präsentiert. Außerdem steht Ihnen das 250 köpfige IKEA-Team mit Rat und Tat zur Seite.

Wer am Eröffnungstag die heiligen Hallen des schwedischen Möbelhauses betritt, kann sich auf tolle Angebote, Rabattaktionen und günstige Produkte freuen. Zum Beispiel bekommen Kunden, die im aktuellen IKEA Katalog den passenden Gutschein hatten, eine kleine Überraschung geschenkt.

Natürlich bietet IKEA alle bekannten Serviceleistungen wie das Selbstbedienungsrestaurant, das Kinderparadies, SMÅLAND, Transport und Montage und noch vieles mehr.

Das besondere an der neuen IKEA Filiale in Berlin-Lichtenberg ist, dass sie sehr umweltfreundlich ist. Auf dem Dach befindet sich eine 4.000 Quadratmeter große Solaranlage, die für den Strom sorgt und die WC-Spülung wird mit Regenwasser gefüllt. Das Einrichtungshaus spart so 1.270 Tonnen Kohlendioxid-Emission im Jahr.

Auch interessant