finanz-reporter.de

Auslosung einer kostenlosen Kurzanalyse für Ihr Unternehmen

Rheinisch Bergischer Kreis, September 2013.

(NL/6342250485) Ist Ihr Unternehmen startklar für die Zukunft? Die SBdW-Wirtschaftsberater führen bei drei regionalen Unternehmen eine kostenlose Kurzanalyse durch. Jetzt bewerben!

Bevor sich das Jubiläumsjahr der Senior-Wirtschaftsberater zum 10-jährigen Bestehen dem Ende neigt, präsentieren sich die Partner der Interessengemeinschaft SENIOREN BERATEN die Wirtschaft (IG SBdW) mit einem besonders nützlichem Dankeschön: Die kostenlose Kurzanalyse für Ihr Unternehmen!

Drei regionale Unternehmen haben die Chance auf einen kostenlosen „Kurz-Check“.

Anhand eines eigens entwickelten Fragen-Kataloges analysieren die Experten z.B. folgende Bereiche:

• Kundenstruktur und Vertriebswege

• Betriebswirtschaftliche Ausrichtung des Unternehmens

• Kostensituation und Liquidität

• Steuerung von Geschäftsprozessen

• und weitere individuelle Parameter

Teilnahmevoraussetzungen:

Bewerben Sie sich jetzt bis spätestens Montag, den 30. September 2013 schriftlich um die kostenlose Kurzanalyse. Kontakt: info@sbdw.de

Gewinner:

Die drei Unternehmen werden im Losverfahren ermittelt und schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Auch allen anderen Teilnehmern bietet die Interessengemeinschaft selbstverständlich ihre Berufs- und Lebenserfahrung unterstützend an. Dafür berechnen die SBdW-Partner lediglich eine Aufwandsentschädigung. Detailinformationen und Erfahrungsberichte finden Sie unter www.sbdw.de

Bester Rat hat Erfahrung.

Die Senior-Wirtschaftsberater wissen aus ihrer Praxis, worüber die beste Theorie und das beste Wirtschaftswissen hier und da „stolpern“ können. Mit den SBdW-Beratern haben Sie vertrauenswürdige Partner „auf Augenhöhe“. Die erfahrenen Senioren wissen um Gestaltungsspielräume und unternehmerischen Grenzen.

Pressekontakt

Herr Paul Mutz

IG SBdW

Auf der Höhe 40

42929

Wermelskirchen

EMail: mpmutz@t-online.de
Website: www.sbdw.de
Telefon: 02196 80833

Hinweis

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Auch interessant