finanz-reporter.de

Zeitschriften-Abo für rechnerisch schon 1 Euro

Lesen ist eine wundervolle Sache- ganz gleich erstmal, was gelesen wird. Heutzutage gibt es die wundervolle Möglichkeit, sich mit einem Zeitschriften-Abo sein Lieblingsmagazin frei Haus liefern zu lassen. Doch das ist noch nicht das Beste an einem Abonnement.


Der Bauer Verlag hat derzeit eine super Aktion laufen. Verschiedene Zeitschriften seines Sortiments werden zusätzlich mit einem Gutschein oder einer Geldprämie (auch Payback) angeboten. So kann es sein, dass die Lieblingszeitschrift für rechnerisch einen Euro zu bekommen ist.

Wie das Ganze funktioniert?
Es werden im Prinzip zwei Menschen benötigt. Der eine möchte das Abo haben und ist noch kein Abonnent. Der andere ist sozusagen der Werber. Er bekommt die Prämie. Wer sich abgesprochen hat, einen anderen als Werber einzutragen, kann also ganz schön absahnen und das wohl günstigste Zeitschriften Abo seines Lebens abschließen.

Auswählbare Zeitschriften (Beispiele):

  • TV Movie Digital 1 Jahr – 91 Euro Jahrespreis
  • TV Movie – 91 Euro Jahrespreis
  • TV Movie – 91 Euro Jahrespreis
  • InTouch –  98,80 Euro Jahrespreis
  • Auto Zeitung – 57,20 Euro Jahrespreis
  • Lecker 1 Jahr 33,00 Euro Jahrespreis

Auswählbare Prämien:

  • Geldprämie in Höhe von 30- 90 Euro
  • Amazon Gutschein 30- 90 Euro
  • Aral Tank- und Warengutschein 30- 90 Euro
  • BestChoice Gutschein 30- 90 Euro
  • Douglas Gutschein 30- 90 Euro
  • EasyPad 700 7-Zoll-Tablet PC, 2.2 Android (Zuzahlung 40 Euro)
  • Media Markt Gutschein 30- 90 Euro
  • PHILIPS Senseo® Viva Café, schwarz
  • PHILIPS HiFi Microsystem
  • Barbecue-Grill
  • Rowenta Elite Multistyler
  • BOSCH Akku-Schrauber IXO
  • Autowerkzeugtasche
  • uvm.

Die Prämienhöhe richtet sich immer etwas nach dem gewählten Abo. So kann es sein, dass man mindestens 1 Euro oder nur 2-3 Euro für das gesamte Jahresabo zahlen müsste.
Kleingedrucktes

Die bestellte Zeitschrift wird ein Jahr geliefert. Drei Monate vor Ablauf des Abos muss schriftlich gekündigt werden, ansonsten verlängert sich das Abo um ein weiteres Jahr. Die Zustellung ist im ersten Jahr gratis, kostet ab dem zweiten dann 0,30 Euro extra pro Heft. Wer per Bankeinzug zahlt, bekommt die Zeitschrift 8 Wochen kostenlos.

Weitere Infos gibt es hier

Auch interessant