Schlagwort: Eigenheim

Immobilienfinanzierung: so klappt’s mit dem Eigenheim

Immobilienfinanzierung: so klappt’s mit dem Eigenheim

Baufinanzierung
Viele Menschen träumen von den eigenen vier Wänden und sehen eine Baufinanzierung zu Recht als gute Möglichkeit für das Alter vorzusorgen – schließlich können sie sich auf diese Weise von Mietausgaben befreien. Wer langfristig und realistisch plant, kann sich den Wunsch nach einem Eigenheim durchaus erfüllen. Wie viel Eigenheim können Sie sich leisten? Wer sich für eine Immobilienfinanzierung interessiert, sollte sich im ersten Schritt genau überlegen, wie viel er sich realistisch leisten kann. Ein detaillierter Haushaltsplan sollte dabei genauso einbezogen werden wie eine Aufstellung der Vermögenswerte und eventueller Schulden. Ein gesunder Eigenkapitalanteil von mindestens 10% wird in den meisten Fällen angeraten – hier gilt: Je mehr Eigenkapital, desto besser. Im Netz gibt es etlich
Eigenheim ohne Eigenkapital

Eigenheim ohne Eigenkapital

Baufinanzierung
Eine Immobilie oder ganz einfach ein Haus ohne Eigenkapital zu kaufen muss nicht unbedingt ein Widerspruch sein. Denn gerade in Zeiten immer noch historischer Kapitalmarktzinsen sind gerade Hypothekendarlehen ebenfalls äußerst günstig. So kann es ohne Weiteres sein, dass ein Hauskauf ohne Eigenkapital sogar in Punkto monatlicher Rate günstiger kommt als eine vergleichbare Mietzahlung. Selbstverständlich ist dies momentan nur den wirklich günstigen Zinsen zu danken. Aber was passiert eigentlich, wenn die Zinsen mal wieder steigen? Wird die Monatsrate dann höher? Muss das Häuschen oder die Wohnung dann sogar wieder verkauft werden oder kommt gar unter „den Hammer“? Gute Finanzierungskonditionen übers Internet Keine Angst! Durch entsprechend umsichtiges und kluges Handeln kann schon in der
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.