Projektsteuerungsauftrag für Sanierung und Grundinstandsetzung der Staatsoper Unter den Linden neu vergeben. Zuschlag geht an SPM Projektmanagement GmbH, Beteiligungsgesellschaft der Bilfinger Bauperformance GmbH

(ddp direct) Berlin, 10. Oktober 2013: Die Großbaustelle Staatsoper Unter den Linden hat einen neuen Projektsteuerer. Die in München ansässige SPM Projektmanagement GmbH, die bereits seit November 2012 mit ihrer Berliner Niederlassung als Interimslösung die Projektsteuerung übernommen hatte, konnte nun auch das Ausschreibungsverfahren der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt für sich entscheiden.

Die Sanierung, die bereits im September 2010 begonnen hat, umfasst nicht nur das historische Opernhaus Unter den Linden, sondern auch das daneben stehende Intendanzgebäude und das Probenzentrum. Unter strengen denkmalpflegerischen Aspekten wird das Gebäudeensemble auf ein zeitgemäßes sicherheitstechnisches und technisches Niveau gebracht. So sollen durch eine Anhebung der Decke des Opernsaals die Raumresonanz merklich verbessert und durch einen unterirdischen Tunnel das Probezentrum direkt mit dem Operngebäude verbunden werden.

Die SPM Projektmanagement ist seit kurzem neue Beteiligungsgesellschaft der Bilfinger Bauperformance GmbH, die mit der Akquisition des Münchner Unternehmens die Kompetenz in den Bereichen Projektsteuerung und -management deutlich ausgebaut hat.

Die Staatsoper Unter den Linden wurde als Königliche Hofoper von 1741 bis 1743 nach Plänen von Georg Wenzeslaus von Knobelsdorff errichtet und war das erste freistehende Opernhaus Deutschlands. Nach schweren Beschädigungen während des Zweiten Weltkriegs wurde das Gebäude in den 50er Jahren neu aufgebaut. Seit Sommer 2010 ist das Gebäude wegen der umfangreichen Sanierungsarbeiten geschlossen. Während der Baumaßnahme wird der Spielbetrieb der Staatsoper im Berliner Schiller Theater aufrechterhalten – bis das alte Haus wieder in neuem Glanz erstrahlt.

Die Bilfinger Bauperformance ist auf das Planen, Steuern und Optimieren von Immobilienprojekten spezialisiert und begleitet bei Projektentwicklung, Neubau sowie Bauen im Bestand. Mit rund 200 Mitarbeitern ist das Unternehmen an elf Standorten in Deutschland und Österreich vertreten und kann als Beteiligung der Bilfinger Hochbau GmbH zudem auf umfassendes Know-how aus komplexen Planungs- und Bauprojekten zurückgreifen. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Frankfurt.

Mehr Informationen unter www.bauperformance.bilfinger.com

Shortlink zu dieser Pressemitteilung

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung

Pressekontakt

Frau Lucia Brauburger

agenturprintundtv

Martinsstraße 17

55116

Mainz

EMail: info@agentur-pt.de
Website: www.agentur-pt.de
Telefon: +49 6131 336172
Mobil: +49 179 5091872

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.