finanz-reporter.de

Preisentwicklung für PS3, Xbox und Wii – Gleich kaufen oder warten?

Die Preisentwicklung für PS3, Xbox und Wii soll Erwartungen zu Folge deutlich sinken. Wenn Sie also eine neue Konsole kaufen möchten, ist warten wahrscheinlich lohnenswert!

Die Verkaufszahlen für Spielekonsolen, wie PS3, Xbox oder Wii sind in den letzten Jahren gesunken. Deshalb rechnen Experten mit baldigen Preissenkungen in den USA und Europa! Wie viel billiger die Konsolen werden, und wann diese Preisentwicklung erfolgt, lässt sich bisher aber nur erahnen.

Preisentwicklung für PS3, Xbox und Wii

Gerüchte gehen herum, dass Microsoft für die Xbox 360 eine deutliche Preissenkung für den Sommer 2011 ankündigten. Denn vor allem in der warmen Jahreszeit ist der Umsatz in den Jahren deutlich abgefallen. Eine Preissenkung würde dieses Problem sehr wahrscheinlich lösen. Doch vorerst soll diese Preissenkung nur in den USA erfolgen. Wenn diese aber gewinnerbringend ist, ist natürlich auch in Europa eine billigere Xbox zu erwarten.

Zunächst soll der Preis der Xbox 360 um ca. 50 US Dollar gesenkt werden. Da aber schon fleißig an einem Nachfolger gebastelt wird, ist eine weitere Preisentwicklung ebenfalls sehr wahrscheinlich.

Nach einer Preissenkung der Xbox müssen Sony und Nintendo selbstverständlich nachziehen, um den Wettbewerb aufrecht zu erhalten. Der Preis der Wii wurde bereits vor etwa einem Jahr um 50$ reduziert. Außerdem wurden in letzter Zeit auch immer Spiele zusätzlich beigelegt. Man vermutet aber, dass der Preis der Wii in den nächsten Monaten noch weiter sinkt und weitere 20 bis 100 Euro abnehmen wird.

Auch bei der PS3 war in letzter Zeit eine kleine Preissenkung in den USA zu beobachten. Diese wird sich mit der Zeit sehr wahrscheinlich auch nach Europa übertragen. Da die PS3 aber immer weiter entwickelt wird, ist in nächster Zeit keine all zu große Preissenkung zu erwarten.

Auch interessant