finanz-reporter.de

Online-Rechner bringt Klarheit über Renteneintritt

Online-Rechner bringt Klarheit über Renteneintritt

Berlin – Arbeitnehmer können immer später in Rente gehen. Denn die Altersgrenzen für den Renteneintritt wurden in den vergangenen Jahren schrittweise angehoben.

Wer seinen regulären Rentenbeginn erfahren will, kann einen einfachen Online-Rechner auf der Homepage der
Deutschen Rentenversicherung Bund nutzen. Geben Verbraucher dort ihr Geburtsdatum ein, wird ihnen das genaue Datum angezeigt.

Angezeigt wird auch der frühestmögliche Zeitpunkt, zu dem der Renteneintritt möglich ist. Gleichzeitig wird der prozentuale Abschlag, mit dem Verbraucher dann rechnen müssen, dargestellt. Sie können dann selbst entscheiden, ob sie mit finanziellen Einbußen in Rente gehen möchten.

Fotocredits: Z6068 HAns Wiedl
(dpa/tmn)

Auch interessant