finanz-reporter.de

Das B5 Designer Outlet Center in Berlin – ein weiteres Outlet-Highlight!

Letzte Woche hab ich Euch den Factory Outlet Store von Timberland in Baierbrunn vorgestellt. Da das aber unfair für alle Nicht-Münchner ist, will ich die Oulet-Serie noch ein bisschen fortsetzen. Heute gehts nach Preußen, ab ins schöne Berlin! Genauer gesagt, ungefähr 10 km westlich von Berlin.

Da liegt an der B5 Ausfahrt „Demex Park/ B5 Center“ das Designer Outlet Center B5 Berlin. 1.200 kostenlose Parkplätze laden den Sparwilligen zum Verweilen ein. Per Auto zu kommen lohnt sich auch, denn das Outlet Center befindet sich etwas außerhalb Berlins und ist über die öffentlichen Verkehrsmittel zwar zu erreichen, das dauert aber eine gute Stunde.

Das Center ist ziemlich schick gebaut und die Angestellten sind auch sehr freundlich. Man kommt sich nicht vor, als würde man im Niemalsland einkaufen, weil die Atmosphäre nett ist. Neben Restaurants, wo man neben dem Shoppen entspannen kann, bieten sich sogar Spielmöglichkeiten für Kinder.

Das Angebot ist auch in Ordnung. Alle bekannten Marken sind vertreten, von Nike bis Versace. Ich habe hier eine sehr negative Besprechung des Centers gefunden. Der kann ich mich nicht anschließen. Klar sind die Sachen nicht sonderlich aktuell, weil sie z.T. aus Räumungsverkäufen und Überschüssen vom letzten Jahr stammen, aber gerade Sportsachen findet man hier in guter Qualität zu extrem günstigen Preisen.

Wer also nichts gegen ein bisschen Fahrtzeit hat und in Berlin und Umgebung wohnt, der sollte dem B5 Outlet Center mal einen Besuch abstatten.

Öffnungszeiten und Anfahrt checkt ihr am Besten nochmal auf der Homepage des Betreibers, da gibts auch Hinweise zu den gerade gültigen Rabattaktionen.

Auch interessant