Anonymer Edelmetallkauf in Zeiten der NSA-Affäre

321goldundsilbershop bietet in seinen Filialen die Möglichkeit eines anonymen Tafelgeschäfts

(NL/4605656488) Die NSA-Affäre verunsichert derzeit die Bevölkerung in Deutschland. Die Überwachung von Online-Daten scheint allgegenwärtig und unumgänglich. Ein diskreter und anonymer Kauf von physischem Gold und Silber als Geldanlage scheint unter diesen Umständen kaum mehr möglich zu sein. Mit seinem Tafelgeschäft-Service bietet der Edelmetallhandel 321goldundsilbershop seinen Kunden einen Ausweg aus dieser Misere.

Die Enthüllungen des Whisleblowers Edward Snowden haben gezeigt, wie umfassend der US-amerikanische Geheimdienst NSA die Online-Daten deutscher Bürger abgreift. E-Mails werden abgefangen, Bewegungsprofile erstellt und das Online-Verhalten vieler Bürger genauestens aufgezeichnet. Nicht zuletzt bei den Themen Geld und Finanzen steht Diskretion aber an allererster Stelle. Die Aufdeckungen haben klar gemacht, dass es letztlich nur noch eine Möglichkeit gibt, anonym physisches Gold und Silber als Geldanlage zu kaufen. Und das ist das Tafelgeschäft direkt vor Ort.

Der Begriff Tafelgeschäft stammt ursprünglich aus dem Bankengewerbe und bezeichnet ein Zug-um-Zug-Geschäft gegen Barzahlung am Schalter. Der Edelmetallkauf im Rahmen eines Tafelgeschäfts bei 321goldundsilbershop geschieht nach dem gleichen Prinzip. Der große Vorteil eines solchen Barkaufs direkt vor Ort ist die Anonymität. Bis zu einem Bestellwert von 14.999 Euro pro Person erlaubt der Gesetzgeber nämlich den Kauf von physischem Gold und Silber ohne Offenlegung von Personalien. Auf diese Weise ist beim Edelmetallkauf der Schutz der Privatsphäre garantiert.

In Mittlerweile drei Filialen in Deutschland bietet 321goldundsilbershop diesen speziellen Service an. Sowohl im unterfränkischen Schweinfurt als auch im Raum Aschaffenburg/Hanau und Wetzlar/Gießen finden sich die Einzahlstellen für den anonymen Kauf von physischem Gold und Silber per Tafelgeschäft. Wegen des großen Interesses sind weitere Filialen in Planung. Ausführliche Informationen zum Ablauf des Tafelgeschäfts und zu den verschiedenen Anlaufstellen gibt es unter folgender Web-Adresse:

http://www.321goldundsilbershop.de/Gold_Tafelgeschaeft_-_Anonym_Edelmetall_kaufen.html

Pressekontakt

Herr V. Haenisch

3T

Seestraße 1

97421

Schweinfurt

EMail: presse@drei-t.de
Website: www.321goldundsilbershop.de; www.321versicherung.de
Telefon: 09721-930755
Fax: 09721-930756

Hinweis

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.